МУЗЕОН ПAPK -Sowjet-Nostalgie im Park

Der Muzeonpark ist eine grüne Oase in der Grossstadt Moskau. Der Park vereint Kunst, Fahrradwege, Cafés und gemütliche Lounges mit grünen Wiesen, Kräutergarten und wunderschönen Blumenbeeten.

Über 700 Skulpturen erwarten die Besucher im ehemaligen „Park der gefallenen Helden“. Hier sammeln sich Skulpturen von Grössen aus der Sowjetzeit, wie Lenin und Stalin, die nach dem Fall des Kommunismus aus anderen Parks in Moskau verbannt wurden. Heute sind nebst diesen Ikonen auch zeitgenössische Werke zu sehen.

Aber nicht nur Kunstliebhaber, sondern auch Sportsfreunde kommen im Muzeon Park auf ihre Kosten. Hier finden jeden Tag von 08:00-09:00 Uhr und am Abend von 19:00-20:30 Uhr, sowie am Wochenende von 10:00-11:30 Uhr, Yoga-im-Park Kurse statt. Diese Kurse sind gratis und mitnehmen müsst ihr nur eure Motivation und bequeme Kleidung, alles andere findet ihr vor Ort. Auch Tanzkurse werden angeboten, und zwar immer Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 20:30 bis 22:30 Uhr.

Ein Sommertag im Muzeonpark mit Spaziergang durch die Skulpturenwelt, ist sicherlich eine lohnenswerte Alternative zu den hektischen Tagen in der pulsierenden Stadt.

Unter diesem Link könnt ihr euch schon einmal einen Eindruck der Atmosphäre im Park machen.

http://www.muzeon.ru/photo_galleries/3

Related PostsVerwandte Artikel

Leave a reply