Beiträge Von: Matthias Thoeny

17 Dez
2016
Jūrmala Jūrmala ist bereits seit dem 18. Jahrhundert ein beliebter Badeort. Nach dem Krieg mit Napoleon liessen sich hier zurückkehrende Russische Offiziere nieder um sich zu entspannen. Als die Eisenbahnstrecke Riga-Tuckums erbaut wurde, Ende des 19. Jahrhunderts, war Jūrmala plötzlich innert kurzer Zeit erreichbar. Der Badeort erreichte ein neues Level an Popularität und Tourismusandrang. Zu ...
16 Dez
2016
Lettische Nationalbibliothek Gegenüber der Altstadt, am anderen Ufer der Daugava erhebt sich ein riesiger und etwas skurriler Glasbau. Es handelt sich um die Lettische Nationalbibliothek, einer der beeindruckendsten Kulturbauten Lettlands. Die Grundaufgabe der Bibliothek ist es, eine Sammlung von nationaler und internationaler Literatur zu erstellen, sie zu pflegen und den Zugang zu dieser für jedermann ...
15 Dez
2016
Lettische Nationalflagge Die Lettische Flagge ist eine der ältesten der Welt. Um ihre Bedeutung und Entstehung gibt es eine Vielzahl an Legenden und Interpretationen. Schon im 13. Jahrhundert wurde die rot-weiß-rote Flagge erstmals erwähnt. Die lettischen Stämme vereinten sich unter diese Flagge erstmals und zogen für die Freiheit in den Krieg gegen die benachbarten estnischen ...
12 Dez
2016
Wirtschaftslage Lettlands Lettland ist ein kleines aber faszinierendes Land. Im folgenden Blog möchte ich die wichtigsten Fakten zu seiner Wirtschaftslage aufzeigen und welche Branchen die Volkswirtschaft tragen. Lettland ist seit 2004 Mitgliedsstaat der Europäischen Union, was der Wirtschaft des Landes extrem geholfen hat. Das Durchschnittsgehalt hat sich mit dem EU-Beitritt mehr als verdoppelt. Eine strikte Haushaltsdisziplin verhalf ...
10 Dez
2016
689
Keine Kommentare
Lettisches Okkupationsmuseum Eine Schönheit ist der Schwarze Klotz am Rathausplatz in Riga nicht gerade. Aber im Falle eines Museums geht es ja auch nicht um Äusserlichkeiten, sondern um innere Werte. Das Lettische Okkupationsmuseum erzählt die Geschichte Lettlands zwischen den Jahren 1940 bis 1991, als das Land sowohl sowjetische- als auch deutsche Besetzung erdulden musste. Im ...
07 Dez
2016
Das Eckhaus in Riga Im folgenden Blog möchte ich eines der bekanntesten Gebäude vorstellen, welches ich auf meinem Weg zur Schule täglich passiere. Sofort fällt einem auf, dass hier etwas nicht stimmt. Ein riesiges Haus mitten im Zentrum Rigas, das jedoch sehr kalt und unbewohnt wirkt. Es handelt sich um das Eckhaus. Ein prächtiges mit ...
05 Dez
2016
Weihnachtsmarkt in Riga Es ist wieder so weit. Die Adventszeit ist hier. Überall in Europas Städten locken die Weihnachtsmärkte mit ihrer einmaligen Atmosphäre Besucher aus aller Welt an. Auch hier in Riga ist der Weihnachtsmarkt eine absolute Attraktion. Man riecht den verführerischen Duft von Glühwein und das bekannte Aroma von gerösteten Mandeln. Dazu gesellen sich ...
01 Dez
2016
Milda – Freiheitsdenkmal Lettlands Die Freiheitsstatue Rigas ist eines der bekanntesten Symbole der Hauptstadt Lettlands. Sie wurde aus Granit und Kupfer gefertigt und symbolisiert die Einheit des Volkes und dessen Wunsch nach Unabhängigkeit und Freiheit. Das Freiheitsdenkmal wurde zum Gedenken der in den Freiheitskämpfen gefallenen Soldaten errichtet. In den Händen der Freiheitsstatue glänzen drei strahlende ...
30 Nov
2016
Wasserfall Ventas Rumba In diesem Blogartikel möchte ich eines der spektakulärsten Naturschauspiele Lettlands vorstellen. Mit dem Ventas Rumba verfügt das Land über einen der breitesten Wasserfälle Europas. Seine Fallkante ist beeindruckende 249 Meter breit. In Lettland gibt es kaum Wasserfälle auf Grund des nicht vorhandenen Gefälles. Nur einige Bachläufe und Flüsse bilden nach der Schneeschmelze ...
29 Nov
2016
Big Bad Bagels Riga Ein Bagel ist ein rundes Hefegebäck mit einem Loch in der Mitte, das vor dem Backen kurz in Wasser gekocht wird. ich kannte bisher ehrlich gesagt Bagels nur in der süssen Variante zum Frühstück oder als Dessert zum Kaffee, deshalb ich war sehr positiv überrascht von der Vielfalt an Bagels, die ...