Beiträge Von: Till Widmer - Pagina 2

27 Sep
2016
Die Kalenderblätter fallen und fallen. Ende September – der Sommer neigt sich endgültig dem Ende zu und wir warten. Wir warten und hoffen inständig. Man sagte mir, im letzten Jahr sei es zu dieser Jahreszeit noch einmal richtig warm geworden. Spitzentemparaturen von bis zu 25 Grad Celsius. Die Leute seien in kurzen Hemden und Hosen ...
26 Sep
2016
Richtet man die Frage nach einem typischen Russischen Produkt an einen Nicht-Russen, wird dessen Wahl bestimmt bald auf das berühmte Sturmgewehr des Typs AK-47 fallen. In abertausenden von Actionfilmen, wie beispielsweise „Lord of War“, spielt das mit dem signifikant gekrümmten Magazin ausgestatte Kampfgewehr die Hauptrolle. Produziert wird das Original vom traditionellen Waffenbauer Kalashnikov Group (bis ...
23 Sep
2016
Rechts neben dem Tresen eines kleinen, etwas schäbigen Suppen-Take-Aways, stehen zwei aufgepumpte Türsteher in schwarzen Anzügen und werfen einen grimmigen Blick in Richtung Eingang des Mini-Restaurants. Google Maps muss uns wohl die falschen Koordinaten geliefert haben. Dies wird wohl kaum die hippe Bar sein, die uns ein junger Russe in beigem Burberry Mantel empfohlen hat. ...
22 Sep
2016
Es kam einem Staatsereignis gleich, als Josef Stalin die Grabstätte Lenins auf dem Moskauer Roten Platz Ende Januar 1924 einweihte. Dies obwohl der Revolutionsführer vor seinem Tod jegliche Arten von Heldenverehrung und Totenkult ablehnte und seine Frau Nadeschda Krupskaya gegenüber Stalin mehrfach insistierte, wurde der Leichnam direkt nach seinem Ableben einbalsamiert und aufgebahrt. Das heute ...
21 Sep
2016
Wie ich schon in einem früheren Artikel angedeutet habe, ist Moskau die Stadt der Gegensätze. Alt-sowjetische Plattenbauten, wunderschöne Gebäude aus der Zeit der Zarendynastie und hoch-moderne Glas-Stahl-Konstruktionen stehen Rücken an Rücken nebeneinander. Manchmal passt es, manchmal nicht. Eindrücklich ist es allemal. Eines der prägnantesten Beispiele für dieses architektonische Wirrwarr, ist die rund 5 Kilometer Luftlinie ...
20 Sep
2016
Am vergangenen Sonntag ist das Russische Volk an die Urnen gebeten worden, um die Zusammensetzung der 450 zu verteilenden Sitze der gesetzgebenden Instanz (Duma) im Russischen Staat neu zu bestimmen. Nun liegen die endgültigen Resultate der Parlamentswahlen vor, was wir uns heute zum Anlass nehmen, eine zahlenmässige Analyse der Dumawahlen durchzuführen. Stimmbeteiligung Was in West-Europäischen ...
19 Sep
2016
Betritt er jeweils morgens in der Früh das Schulgebäude des Spracheninstituts Liden & Denz in Moskau, ändert sich die verschlafene Stimmung schlagartig. Der über 1.90 gewachsene Russe zaubert mit seiner fröhlichen Art nicht nur den zahlenmässig überlegenen Mitarbeiterinnen, sondern auch den aus allen Herren Ländern angereisten Sprachstudenten ein Lächeln ins Gesicht. Igor ist ein waschechter ...
17 Sep
2016
Bis ins Jahre 1995 war der Weltöffentlichkeit nichts bekannt über das Untergrundsystem, das nur einen Katzensprung von der Taganskaya Metrostation im Zentrum Moskaus entfernt liegt. Heute, 21 Jahre nach der Aufhebung des „top secret“-Status, fungiert es als Zeitzeugnis einer Periode der nuklearen Aufrüstung zwischen der Sowjetunion und den Vereinigten Staaten von Amerika. Wie uns allen ...
15 Sep
2016
Bricht in Russland gegen Dezember die kalte Jahreszeit an, sind sie überall zu sehen. In allen Grössen, Formen und Farben gibt es sie zu kaufen. Kleine Mädchen, deren Mütter, und auch deren Mütter – alle tragen welchen. Die Sprache ist von den üppigen Pelzmänteln – im Russischen шуба genannt-, die in Russland traditionell in jeden ...
14 Sep
2016
627
Keine Kommentare
Vorab soll gesagt sein: dieser Text ist allen Karnivoren gewidmet. Diejenigen unter Euch, die gänzlich auf Fleisch verzichten, klinken sich nun besser aus. Es wird blutig! Als leidenschaftlicher Fleischesser habe ich lange nach einem geeigneten Restaurant in Moskaus Zentrum gesucht, welches einwandfreie Qualitätsspeisen bietet und sich nicht nur die oberen Zehntausend der Russischen Metropole leisten ...