Kategorie Archiv: St. Petersburg entdecken - Pagina 3

17 Jan
2017
Auch nach einem längeren Besuch mit vollem Programm in Sankt Petersburg gibt es immer noch etwas Neues zu entdecken. Ein Blick über die Stadtgrenzen hinaus bietet interessante Einblicke in die Architektur, Kunst und Geschichte. Neben den sich in unmittelbarer Umgebung befindlichen Touristenzielen Peterhof und Puschkin lohnt sich ein Tagesausflug nach Wyborg allemal. Aufgrund seiner Geschichte ...
16 Jan
2017
Kalt, kälter, (Ant)Arktis. Was bietet sich bei der kalten Jahreszeit mehr an, als über noch kältere Regionen unseres Planeten zu erfahren? Wer zum Beispiel erfährt, dass am Südpol bis zu -90°C vorherrschen, kommt schnell zur Erkenntnis, dass die in diesem Monat in Sankt Petersburg auftretenden -20°C vergleichbar warm erschienen. Das Arktis- und Antarktismuseum in Sankt ...
13 Dez
2016
Seit ungefähr zwei Wochen sind sie zu sehen. Blumen die sich auf vier rotierenden Scheiben durch Sankt Petersburg bewegen und die Stadt bereichern. Im Speziellen handelt es sich um Kamillen, die sowohl auf der Innen- als auch auf der Außenseite ausgewählter öffentlicher Busse in Sankt Petersburg als Poster aufgebracht sind. Initiiert vom Künstler Aleksei Sergienko ...
08 Dez
2016
Am kommenden Wochenende – 10.-11. Dezember 2016 finden die Nationalen Meisterschaften im Jiu-Jitsu in Sankt Petersburg im Frunzensky Bezirk (Zagrebskiy Boulevard 28 Kometa – загребский бульвар 28 ск комета) statt. Bei diesem Spektakel treffen Athleten aus ganz Russland in verschiedenen Gewichts- und Altersklassen aufeinander, mit dem Ziel vor Augen ganz oben auf dem Podium zu ...
07 Dez
2016
Russisch lernen und dabei Spaß haben ist für viele Sprachanfänger ein vermeintlicher Widerspruch. Die eigene Komfortzone zu verlassen, permanentes Nachdenken, Sprechen in sehr einfachen Sätzen und darauf zu achten, bei jedem Satz bloß keinen Fehler zu machen, bedeutet für viele Lernende Stress pur. Wie wäre es also nach beendetem Unterricht, weitere liebenswürdige Muttersprachler kennen zu ...
28 Nov
2016
Kaum sind die letzten Tage des Auslandaufenthaltes in Sankt Petersburg verbracht, wartet der lang ersehnte Rückflug nach Hause. Die Vorfreude ist riesig, keineswegs wegen der einzigartigen Erfahrungen an der Sprachschule Liden und Denz oder gar etwa wegen der russischen Sprache. Nein, vielmehr drängt das Verlangen nach der geliebten Familie und dem heimatlichen Alltagstrott, Russland zu ...
22 Nov
2016
In meiner Zeit hier in Sankt Petersburg habe ich mich oft auf die Suche nach versteckten Cafés oder Restaurants gemacht, ich wollte richtige Geheimtipps entdecken. Letzte Woche bin ich durch Zufall via Instagram auf ein weiteres verstecktes Plätzchen gestoßen, welches den Namen Mickey & Monkeys trägt. Durch die online gestellten Fotos von den größten Kalorienbomben ...
17 Nov
2016
Ein Anticafé solltest du unbedingt einmal besucht haben! The English and original version of my colleague Sam Cramer can be found here. Habt ihr schon einmal von einem Anticafé gehört? Nein? Na dann wird es schleunigst Zeit, denn dieser Platz hat sich während meines Auslandssemesters hier in Russland zu einem meiner liebsten Treffpunkte entwickelt. Ein sogenanntes ...
16 Nov
2016
Achtung Gefahr von oben! Im folgenden Blogbeitrag möchte ich auf eine sehr aktuelle Thematik hier in St. Petersburg hinweisen. Der Temperaturen Wechsel der letzten Tage lässt Eis und Schnee schmelzen, was sehr gefährliche Folgen mit sich bringen kann. Währen dem Unterricht bei Liden & Denz hört es sich draussen von Zeit zu Zeit so an, ...
14 Nov
2016
Kunstkamera – Die Kammer des Schreckens von Sankt Petersburg! Vergangenes Wochenende hab ich wohl eines der außergewöhnlichsten Museen in Sankt Petersburg besucht, und zwar die Kunstkamera, oder wie ich sie jetzt nenne: „Die Kammer des Schreckens“. Zuerst hielt ich es für ein ganz normales Museum mit diversen Ausstellungen von denen es ja so viele in ...