Italy Week

Italy Week

Italy Week

Vom 2. Bis zum 8. Oktober wird in Moskau wieder der beliebte Italienische Lebensstil zelebriert. Die Italy Week ist ein Anlass an dem die positive Beziehung zu der Italienischen Kultur und zu Land und Leuten zelebriert wird. Zudem werden berühmte Italienische Filme gezeigt, wirtschaftliche Themen behandelt und was wäre so ein Fest ohne eine ausgiebige Auswahl am hervorragendem Italienischen Essen.

Die Ausstellung ist ein optimales Programm für all die Leute die sich etwas runterziehen liessen von dem zuletzt doch ungemütlichen Wetter in Moskau. Hier kann man sich etwas von dem freudigen und sonnigen Lebensgefühl Italiens holen und das ohne Eintritt zu bezahlen. Die beiden Länder teilen aber nicht nur eine reiche Kultur sondern haben ebenfalls wirtschaftlich sehr gute Beziehungen, die Italiens Premier Matteo Renzi mit seinem Besuch dieses Jahres am Wirtschaftsforum in St. Petersburg unterstrich.

Der Anlass findet nicht zum ersten Mal statt und ist mittlerweile ein sehr beliebter Event geworden, der Tausende von Besuchern anlockt. Eine grosse Lotterie, an der es wertvolle Preise zu gewinnen gibt, findet am 7. Oktober statt. Der Hauptpreis ist eine luxuriöse Reise nach Italien. Um teilzunehmen kann man sich beim Besuch der Veranstaltung einschreiben. Die Messe in der „Манеж“ zeigt auf wie die sich beiden Nationen in der Vergangenheit gegenseitig beeinflusst haben. Zudem gibt sie Einblicke in die beiden unterschiedlichen Mentalitäten und Lebensarten. Unter den Sponsoren finden sich diverse staatliche als auch private Unternehmen, die den Anlass unterstützen. Zudem beteiligen sich zahlreiche Institute, Akademien und Museen an dem Grossanlass und ermöglichen dadurch ein breites und attraktives Angebot für die Besucher.

Der Schwerpunkt liegt auf Zeitgenössischen Themen. Konkret werden die folgenden Thematiken behandelt:

-Italienisches Kino                                                      -Design

-Kulturelles Erbe                                                         -Medizin

-Bildungsprogramme                                                 -Lifestyle, Mode

-Feriendestinationen                                                  -Business

-Gastronomie

Dieses Jahr findet zudem zum ersten Mal ein Ball statt „Il Ballo del Doge“, an dem man wunderschöne Musik zu hören kriegt, Fähen tanzen sieht und durch die Luft schwebende Akrobaten das Publikum vor atemberaubender Kulisse begeistern. Ein Besuch dieses Events ist also definitiv zu empfehlen und für alle Italien-Fans ein absolutes Muss.

Öffnungszeiten: 10:00 – 22:00

 

Hier der Direktlink zur Webseite: http://italyweek.ru/ru/

Matthias Thöny, Prakikant bei Liden & Denz in Moskau

Avatar

Posted by Matthias Thoeny

My name is Matthias Thoeny and I am from Switzerland. I am studying Business Administration at the University of St. Gallen. My mother tongue is German. I started learning Russian three years ago at university and continued self-studying. Last summer I already spent 7 weeks at Liden & Denz in St. Petersburg and I really enjoyed my stay in this beautiful environment. I started my Internship at Liden & Denz in Moscow in September and now I am working in St. Petersburg. I hope you enjoy reading my blog articles.

Leave a reply