Lebensgrosses Schachspiel auf der Dvortsovaya Ploshchad

Anlässlich des internationalen Tages des Schachspieles verwandelt sich die Dvortsovaya Ploshchad in Sankt Petersburg zu einem gigantischen Schachbrett, wobei Schachfiguren von Menschen verkörpert werden!

Der internationale Tag des Schachspieles wurde 1966 eingeführt und wird seit dessen jeweils am 20. Juli gefeiert. Dieses Jahr lässt sich die Stadt Sankt Petersburg etwas ganz besonderes für diesen Tag einfallen! Während Schachgrossmeister ein legendäres Schachspiel von 1924 auf einem normalen Schachbrett nachstellen, werden ihre Züge von Menschen auf dem übergrossen Schachbrett reflektiert.

Leave a reply