Mode in heutigen Russland

Mode im heutigen Russland

 

Grell, teuer und knallbunt sind bekannte westliche Vorurteile von Russen die vor allem zeigen wollen, dass sie westliche Marken kennen und sie sich auch leisten können.

Jedoch im heutigen Russland achtet man viel weniger darauf, seinen eigenen Reichtum zu betonen, sondern es wächst einer neue Schicht von Konsumenten, hauptsächlich in den Großstädten, die ihre nationale Identität durch einheimische Marken zum Ausdruck bringen möchten.

So wächst der neue russische Modemarkt. Neue Designer fühlen sich nicht mehr von einem westlichen Modemonopol eingesperrt und profitieren von der Renaissance heimischer Muster und dem Interesse an typischen russischen Trachten. Außerdem müssen hochwertige heimische Materialen nicht eingeführt und besteuert werden und dies erlaubt es dem russischen Markt such zu etablieren.

In Russland gibt es einen sehr großen Modemarkt und Konsumenten, die bereit sind für wenige, gut kombinierbare Sachen von höherer Qualität zu zahlen, welche sie jede Saison mit ein paar neuen Elementen auffrischen.

Während deines Aufenthaltes werdet ihr viele Möglichkeiten haben, euch mit Russlands lebendiger Fashion-szene bekannt zu machen. Für weitere Infos zum Thema Shoppen siehe:

 

Neue Russische Marken:

http://vk.com/dima_neu

https://www.facebook.com/svetlana.kalinichenko.395

Home

http://mercedesbenzfashionweek.ru/ru/designers/75

 

Weitere Infos zum Thema Mode in Russland:

http://www.russianfashionblog.com/index.php/2013/05/guide-shopping-st-petersburg/#axzz2yTZSB8ch

http://kudago.com/spb/fashion-style/

http://modny.spb.ru/

 

Leave a reply