Jazz über den Dächern der Stadt

Jazz

Dass St. Petersburg zu den hippsten Städten Russlands gehört, ist unter dem Volk längst bekannt. Und wenn man das erste Mal durch die Straßen dieses Bilderbuchstädtchens stolziert, spürt jedermann die einzigartige Atmosphäre durch die eigenen Adern fließen. Berliner Vibes und Hamburger Charme inklusive. Da fünf Millionen Menschen tagtäglich unterhalten werden möchten, und die Russen sowieso sehr ausgehfreudig… Continue reading

More

Petersburger Jazz Szene

Die neuen Rhythmen der Jazz Musik für „alle Erscheinungsformen der sexuellen Degeneration“ verantwortlich, so schildert der Schriftsteller Maxim Gorky seine Empörung in der kommunistischen Zeitung Prawda, 1927. Mit ihren ungeheurem Drive, sowie Betonung auf  Improvisation und Selbstentfaltung befand sich die Musik der Dicken von Anfang an in Abweichung von dem in die Zukunft strebenden Arbeiterstaat.… Continue reading

More