Schlagwort-Archive: Russische Grammatik

19 Nov
2019
Hindernisse der russischen Sprache Да нет, наверное! Wahrscheinlich haben viele von euch diese Phrase bei Russen schon gehört. Wörtlich übersetzt bedeutet das ‚ja nein, wahrscheinlich’, aber lasst euch nicht täuschen, denn wenn ihr eine/n Russen/Russin fragt, ob er/sie beispielsweise am Abend ins Kino mitkommen möchte und diese/r mit ‚ Да нет, наверное!‘ antwortet, dann könnt ...
07 Apr
2014
1047
Keine Kommentare
Nominativ, Genitiv, Akkusativ, Dativ, Instrumental und Präpositiv, oder eben именительный, родительный, дательный, винительный, творительный und предложный: Die sechs Fälle sind der Dreh- und Angelpunkt des Russischen. Jeder Bereich wird von ihnen verfasst, ohne sie würde Russisch Sinn und Aussage verlieren, alles wird durchdekliniert. Es ist ein lückenloses System, in das alles eingeordnet werden kann, das ...
07 Okt
2008
959
Keine Kommentare
Die tiefgreifenden politischen Umwälzungen der Neunzigerjahre haben auch in der Sprache Spuren hinterlassen. Neue Wörter wie Snickers fanden Eingang in die Sprache, dafür wurden andere zu Grabe getragen. Die wohl grösste Lücke hinterlässt der Genosse, auf Russisch товарищ. Ab 1917 eingeführt, hat er sich einen festen Platz erobert- für alle Gesprächspartner vom Kleinkind an aufwärts ...
01 Okt
2008
902
Keine Kommentare
Das Gespräch am besten mit einer passenden Begrüssung beginnen Die da wären: Zunächst einmal der Klassiker здравствуйте. Wenn man mit jemandem per Du ist, reicht auch здравствуй. Mit –те am Schluss gilt es nur wenn man den Angesprochenen siezt oder wenn es mehrere Personen sind. Здавствуйте/здравствуй ist in allen Lebenslagen nie fehl am Platz, ganz ...