Tag Archives: Tipps

14 Jun
2017
5 Dinge über Sankt Petersburg, die du nicht wusstest 1. Gogol’s Nase Fans der bekannten Erzählung „Die Nase“ können auf Voznesenskiy Prospect (Вознесенский проспект) Major Kowaljows geflohene Nase in aller Ruhe (ohne Verfolgungsjagd) betrachten. Dort ragt die große Marmorfigur aus einer Mauer heraus und ist, wie viele andere Denkmale der Stadt, dem Dichter Nikolai Gogol gewidmet. ...
30 Sep
2016
494
Keine Kommentare
Italy Week Vom 2. Bis zum 8. Oktober wird in Moskau wieder der beliebte Italienische Lebensstil zelebriert. Die Italy Week ist ein Anlass an dem die positive Beziehung zu der Italienischen Kultur und zu Land und Leuten zelebriert wird. Zudem werden berühmte Italienische Filme gezeigt, wirtschaftliche Themen behandelt und was wäre so ein Fest ohne ...
06 Sep
2016
Echo Moskau – Особое мнение Als Lernender einer Fremdsprache sucht man stets nach interessantem Inhalt. Dies erleichtert das Lernen erheblich, denn am besten lernt man, wenn man Spass dabei hat. Eine Möglichkeit, Neues und Interessantes kennen zu lernen, möchte ich euch gerne kurz vorstellen. Worum geht es? Das Programm Особое мнение – “Besondere Meinung” – ...
24 Aug
2016
547
Keine Kommentare
Beantragung eines Visums für Russland Als Deutscher ist man den Luxus, ohne viel Papierkram über europäische Grenzen zu fahren, gewöhnt. Ob mit Auto, Zug oder Flieger – der Perso ist dafür ausreichend und Reisen war noch niiieeee so einfach. Wenn man dann auf die verrückte Idee kommt, sich auch mal andere Ecken dieser Erde anzuschauen, ...
23 Aug
2016
Puschkin und das einzigartige Bernsteinzimmer Sankt Petersburg ist eine Stadt unzähliger Möglichkeiten für Touristen, sich die Freizeit mit unterschiedlichen Aktivitäten zu versüßen. Ob eine romantische Boottour auf den bezaubernden Kanälen der Stadt, kulturellen Nachmittagen in Museen bis hin zu modernsten Einkaufszentren und Arkaden. Aber manchmal ist es dringend nötig, dem städtischen Getümmel zu entkommen und ...
19 Aug
2016
Moderne Kunst im Erarta Museum in St. Petersburg Das Erarta Museum enthält die größte Kollektion moderner Kunst in Russland. Aufgrund der eher feuchten Wetterlage, habe ich mich mal auf die Suche nach großartiger Kunst und einem trockenen Ort zum Verweilen gemacht. Eröffnet im Jahre 2010 gehört das Erarta zwar zu den neueren Museen, erstreckt sich ...
17 Aug
2016
524
Keine Kommentare
Museum des Vaterlandkrieges 1812 Zwischen der Teatralnaya Metrostation und dem Eingang zum Kremlin befindet sich ein interessantes Museum, das dem Krieg zwischen Napoleons Armee und Russland von 1812 gewidmet wurde. Die allerersten Ausstellungen enthalten Kunstwerke und interaktive Karten, welche die ersten Phasen des Krieges beschreiben. Einige bemerkenswerte Stücke beinhalten viele Schwerter, Pistolen und Kleidung, die ...
15 Aug
2016
Expats in Moskau Das Leben eines Expats in Moskau kann zunächst erdrückend wirken. Als ich das erste Mal hierher gekommen bin, hätte ich gerne etwas Hilfe gehabt, um mich besser in dieser riesigen Stadt orientieren zu können. Ich habe mich total verloren gefühlt und immer nach Tipps gesucht – wer, wo, wie in Moskau abhängt ...
15 Aug
2016
722
Keine Kommentare
Klassische Bedenken der Studenten: Wo kann man essen gehen? In den letzten Blogeinträgen habe ich schon einige Themen, was das lettische Essen angeht, angesprochen, wie z.B. spezielle lettische Restaurants oder meine Erfahrungen bzgl. Snacks, die man in großen Mengen in den Geschäften vorfinden kann. Essen stellt ein wichtiges Thema dar, sobald man in eine neue ...
15 Aug
2016
565
Keine Kommentare
Laufen für das wahre Riga Das merkwürdigste an Sportübungen ist, dass du dich wirklich furchtbar und richtig fantastisch gleichzeitig fühlen kannst. Besonders beim Joggen. Es ist nicht so, dass man beim Rennen auf lange Distanzen viel beachten muss. Es ist eher eine banale Aktivität, fern von aufregendem Boxgong oder jeglichem Pfeifen. Wenn du es unbedingt ...