[Covid-19]: Russisch-Gruppen und Einzelkurse im Fernunterricht

Visa-Informationen

Visa für Russland (für Studenten in Moskau, St. Petersburg und Irkutsk)

Praktisch alle Reisenden nach Russland benötigen ein Einreisevisum, das sich im Pass des Antragstellers befindet. Die frühesten Ankunfts- und spätesten Abreisedaten sind auf dem Visum angegeben und müssen beachtet werden. Studenten müssen das Visum bei einem speziellen Visumzentrum oder einer Visumabteilung eines russischen Konsulats oder einer russischen Botschaft beantragen. Liden & Denz legt allen Studenten eine offizielle Einladung zur Verfügung, damit die Studenten den richtigen Visumstyp beantragen können.

Die maximale Dauer des Studienvisums für einen Sprachkurs beträgt 90 Tage, unabhängig von der Nationalität. Weitere Informationen zu den Visumoptionen finden Sie in der folgenden Tabelle.

Nur akademische Vollzeitprogramme erlauben längere Aufenthalte und Teilnehmer dieser Programme können verlängerbare Visa erhalten (bis zu einem Jahr). Aus diesem Grund haben wir in Sankt Petersburg ein spezielles Programm gemeinsam mit der Humanitären Akademie ausgearbeitet, in dessen Rahmen Studenten sowohl in Liden & Denz als auch in der Akademie eingetragen sind. Das Programm selbst besteht darin, einen unserer Vollzeit-Russischkurse mit einem Modul der Akademie (https://lidenz.ru/russian-academy/) zur russischen Geschichte und Kultur (https://lidenz.ru/russian-academy/) zu kombinieren.

Ihre Nationalität bis zu 30 Tagen bis zu 90 Tagen
Schengen-Gebiet Touristen-Visum  
Studienvisum im vereinfachten Verfahren
Japan, Großbritannien, USA, Australien, Kanada, Türkei und andere Nationen gehören nicht zum Schengen-Raum Touristen-Visum Studienvisum über die russische Migrationsbehörde
Serbien, Montenegro, Thailand Visafrei für bis zu 30 Tage, aber nicht mehr als 90 Tage innerhalb eines halben Jahres Studienvisum über die russische Migrationsbehörde
Lateinamerika (außer für Mexiko), Israel, Bosnien und Herzegowina Visafrei für bis zu 90 Tage innerhalb eines halben Jahres
Südkorea Visafrei für bis zu 60 Tage, aber nicht mehr als 90 Tage innerhalb eines halben Jahres Studienvisum über die russische Migrationsbehörde

Bürger von Schengen-Ländern, die bis zu 30 Tage reisen, können zwischen einem Touristenvisum oder einem Studentenvisum unter vereinfachten Bedingungen wählen. Wenn Sie sich für ein Touristenvisum entscheiden, empfehlen wir Ihnen, die Dienste unseres vertrauenswürdigen Partners Viselio (derzeit verfügbar für Schweizer, Deutsche und Österreicher) in Anspruch zu nehmen, der eine umfassende Unterstützung für Visa bietet. Bitte kontaktieren Sie unsere Buchungsabteilung für weitere Details.

Teilnehmer des Akademie-Kurses erhalten ein Visum, das bis zu einem Jahr gültig sein wird. Dieses Modul wird nur in St.Petersburg durchgeführt.

Jeder Ausländer, der nach Russland reist, muss sein russisches Visum innerhalb von 7 Arbeitstagen nach seiner Ankunft registrieren.

  • Wenn die Unterkunft von Liden & Denz arrangiert wird (außer für Hotels), bieten wir einen kostenlosen Registrierungsservice an
  • Andernfalls sollten sich die Schüler unabhängig beim Eigentümer ihrer Unterkunft anmelden
  • Alternativ bieten wir eine Registrierungsservice für 40 EUR an

Die Registrierung eines russischen Visums dauert normalerweise zwei Arbeitstage. Liden & Denz verlangt, dass alle Studenten ihre Pässe und Einwanderungskarten am ersten Tag an unserer Rezeption abgeben.

Die Einwanderungskarte ist ein Dokument, das bei der Ankunft in der Passkontrollzone ausgefüllt wird. Behalten Sie es bei sich und übergeben Sie es dem Beamten, der Ihren Reisepass abstempelt, wenn Sie das Land verlassen.

Visum für Lettland

Lettland ist ein Schengen-Land: Die meisten Schüler können visafrei einreisen.
Schüler, die ein lettisches Visum (gültig für Aufenthalte von bis zu 90 Tagen innerhalb eines halben Jahres) oder eine Aufenthaltsgenehmigung (für längere Aufenthalte) benötigen, bekommen von Liden & Denz die benötigte Visa-Unterstützung. Wir raten diesen Schülern, die genauen Visa-Regeln und Kosten beim nächstgelegenen lettischen Konsulat zu erfragen.

Ihre Herkunft bis zu 90 Tagen länger als 90 Tage
Schengen-Zone Visafrei
Großbritannien, USA, Australien, Brasilien, Kanada, Bosnien und Herzegowina, Israel, Japan, Südkorea, Mexiko, Montenegro, Neuseeland, Serbien Visafrei für bis zu 90 Tage innerhalb eines halben Jahres Aufenthaltserlaubnis
Andere Länder Touristenvisum Aufenthaltserlaubnis