07 August, 2017
Willst du Russisch lernen und das "echte Russland" erleben? Dann komm nach Irkutsk! Letzten Winter habe ich zwei Monate bei Liden & Denz in Irkutsk verbracht und habe jede Minute meines Aufenthaltes genossen. Die Schule wurde erst vor kurzem eröffnet und befindet sich in einem der schönsten historischen Gebäude an der Karl-Max-Strasse, direkt im Zentrum der Stadt. Der Campus ist brandneu und die Lage sowie die Infrastruktur sind top. Von der Lehrmethode, welche ich bei Linden & Denz in Irkutsk erleben durfte, bin ich absolut begeistert. Der Unterricht konzentriert sich auf das freie Sprechen und nicht nur auf das Erlernen von auswendig gelernten Sätzen, welche man niemals verwenden wird. Mein Russisch hat sich während meiner Zeit in Irkutsk immens verbessert. Die Schule ist ideal gelegen, direkt an der Hauptstrasse von Irkutsk. Die meisten Orte der Stadt sind innerhalb von 30 Minuten zu Fuss zu erreichen und falls das nicht genügt, findet man alle wichtigen Buslinien innerhalb von 500 Metern. Die Schule in Irkutsk klein, aber dafür definitiv freundlicher und moderner als die meisten anderen Schulen. Felix hat grossartige Arbeit geleistet, um die Unterrichtsräume auf den neuesten Stand zu bringen und gleichzeitig den Charme und das Flair des alten, historischen Gebäudes zu bewahren, in welchem sich die Schule befindet. Russland hat mich schon immer sehr fasziniert und dank einem Sabbatical, konnte ich mir meinen langfristigen Traum, Russland zu entdecken und kennen zu lernen, verwirklichen. Irkutsk lässt einen tiefer tauchen als Moskau oder St. Petersburg, denn es gibt einem die Möglichkeit sich mit dem "echten Russland" in Verbindung zu setzen und das Leben einer durchschnittlichen russischen Person kennen zu lernen. Es gibt hier so viel zu tun und so viel zu erleben. Der Baikalsee, die Berge um Arshan, die Insel Olkhon und die Mischung aus Geschichte und Kultur der slawischen und burjatischen Kulturen. Tagesausflüge nach Lystvianka, Olkhon, Yst-Baguzin oder nach Ulan-Ude sind einfach zu organisierten. Nach Irkutsk zu kommen war eine super Entscheidung, welche ich kein bisschen bereue. Im Gegenteil, ich empfehle jedem, der die russische Sprache lernen und gleichzeitig ein Abenteuer erleben möchte, zu Liden & Denz nach Irkutsk zu kommen.Jean-Baptiste Bluche Transaktionsmanager bei Implenia Sechs Jahre Manager bei PwC in Zürich Spricht drei Sprachen (Französisch, Englisch, Deutsch) & seit kurzem ebenfalls ein wenig Russisch :)    
Keshia

Posted by Keshia

Hi! I'm Keshia, currently studying at Liden & Denz St. Petersburg. Follow me on my hunt for adventures, hidden gems and delicious veggie food around town!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.